Brandstiftung an Bahnhof in Meerane

Meerane.

Nach einer Brandstiftung am Zughaltepunkt in Meerane sucht die Polizei Zeugen. Der Polizeidirektion Zwickau zufolge haben Unbekannte am Sonntagmorgen mehrere Paletten, die in der Anlieferzone eines Cafés an der Straße Am Bahnhof lagerten, in Brand gesetzt. Dadurch kam es zu Verrußungen an einem Gebäude. Die Tatzeit wurde mit 4.15 Uhr angegeben. Sachschaden: rund 3000 Euro. (kru) 640

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.