Brandstiftung - Unbekannte zünden Werbematerial an

Zwickau.

Mehrere Briefkästen im Flur eines Mehrfamilienhauses an der Marienstraße in Zwickau, zwischen Marien- und Rosengässchen. haben Unbekannte am Sonntag zwischen 15 und 23.30 Uhr gewaltsam geöffnet. Das sagte Christian Schünemann, Sprecher der Polizeidirektion Zwickau. Aus den Briefkästen entnahmen die Täter überwiegend Werbematerial und entzündeten dies. Das Feuer erlosch von selbst. An den Briefkästen und im Flur entstand Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Die Polizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung, sagte Schünemann. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...