Breitbandausbau - Thierfelder haben schnelles Internet

Hartenstein.

Seit ein paar Tagen sind 460 Haushalte in Thierfeld - sofern sie mögen - am schnellen Internet. Wie Hartensteins Bürgermeister Andreas Steiner (parteilos) erklärte, hat die Telekom den dafür nötigen Ausbau der Breitbandverbindung erledigt. In dem Ortsteil sind demnach Geschwindigkeiten bis zu 250 Megabit pro Sekunde möglich. Wie Steiner erklärte, habe die Umstellung auch wunderbar geklappt, zumindest bei ihm selbst, der zuvor mit einer Datengeschwindigkeit von zwei Megabit durchs Internet schleichen musste. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...