Clubs und Künstler laden zum DisTanz

Per Videostream wollen auch Veranstalter aus der Region Partys und Konzerte möglich machen.

Zwickau.

Trotz der verordneten Schließung der Moccabar in Zwickau bleibt der Chef Marcel Kummers kreativ. Statt am Freitagabend etliche Gäste in seinem Club zu begrüßen, liefert er die Tanzmusik zu ihnen nach Hause. "Wir haben heute einen Stream auf Facebook. das können sich die Leute dann anschauen, die sonst zu uns gekommen wären", so der Chef. Zum Geld verdienen sei das aber nichts. "Wir machen das vor allem, um unseren Gästen zu zeigen, dass wir noch da sind."

Wegen der Schließung hat Moccabar-Betreiber Kummer mit einem finanziellen Schaden zu kämpfen. Ob der Club den Betrieb ganz einstellen muss, ist aber noch nicht klar. "Das hängt davon ab, wie lange wir nicht öffnen dürfen und wie lange die Rücklagen reichen." Seine 43 Mitarbeiter, die zum Teil in Voll- und Teilzeit sowie als Minijobber arbeiten, sind derzeit in Kurzarbeit.

Freitag: Die Moccabar lädt ab 21 Uhr auf ihrer Facebook-Seite zum Live-Set von DJ Peppermind ein, der Newschool-Hiphop und Deutschrap auflegen wird. Bereits um 20 Uhr streamt der kanadische Singer-Songwriter Rob Moir ein Konzert, ebenfalls via Facebook. Er sollte am 3. April in der Kevin Brewery in Zwickau auftreten. Im nicht allzuweit entfernten Chemnitz wird die Band Blond ab 20.15 Uhr auf gleich drei Kanälen live im Atomino konzertieren.

Kommende Woche: Die Murmelmädchen Anja Roocke und Nicole Hartig treten am Montag ab 19 Uhr in der Kirchberger Kulturinsel auf die Bühne. Die Tür bleibt zu, dafür wird Videoequipment aufgebaut und das Konzert im Livestream übertragen. Das Ganze wird organisiert von den Machern des Liederbuch-Vereins Zwickau, die auch einen Ticketverkauf über das Internet eingerichtet haben. So sollen Spenden für den Verein in für Kulturschaffende herausfordernden Zeiten zusammenkommen. (kru)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.