Corona in den Zwickauer Krankenhäusern: "Die Situation ist dramatisch"

Nur noch wenige freie Intensivbetten, Personal an der Belastungsgrenze: Die Krankenhäuser in Westsachsen befinden sich im Krisenmodus. In der Coronakrise bringt jeder Tag neue Probleme mit sich.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.