Demokratie-Bus am Montag in Zwickau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Der Demokratie-Bus der Konrad-Adenauer-Stiftung macht am Montag von 13.30 bis 18.30 Uhr auf dem Georgenplatz in Zwickau Station. "In Zeiten, in denen Hass und Populismus im öffentlichen Raum zunehmen, der Umgangston rauer wird, fördern wir das Bewusstsein für demokratische Werte und politische Kultur", sagte Ulrike Büchel von der Stiftung. Am Montag wird auch der Zwickauer Landtagsabgeordnete Gerald Otto (CDU) das Projekt unterstützen und Fragen beantworten. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.