Diebe stehlen Werkzeug

Einbruch in Container: Beute hat Wert von 45.000 Euro

Zwickau.

Kriminelle haben in Zwickau hochwertiges Werkzeug aus zwei Baustellencontainern gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, brachen die Unbekannten in der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen die Lagerbehältnisse am Dr.-Friedrichs-Ring auf, indem sie die Türen aufhebelten. Der Wert der Beute beträgt etwa 45.000 Euro. Außerdem wollten die Täter einen Radlader aufbrechen, dies misslang aber. Insgesamt hinterließen sie etwa 15.000 Euro Sachschaden. Die Polizei prüft derzeit, ob es Zusammenhänge mit einem Fall in Lichtenstein gibt, wo in derselben Nacht ebenfalls Baustellencontainer aufgebrochen wurden. Die Ermittler bitten eventuelle Zeugen der Tat, sich zu melden. (jop)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.