E-Mobilität auf dem Schulhof

Klasse 8 a der Pestalozzi-Schule macht sich über Zukunftsantrieb schlau

Zwickau.

Elektromobilität stand am Mittwoch auf dem Stundenplan der Klasse 8 a in der Pestalozzischule in Zwickau. Julia Schübbe vom Energiedienstleister Envia M informierte sie über alternativen Strom und Antriebe, die Wirkweise von Elektromobilität, Reichweiten, Ladeverhalten oder das immer noch bundesweite Chaos beim Bezahlsystem. "In der Stadt ist das E-Auto ideal, Überlandfahrten muss man allerdings sorgfältig planen", sagte Schübbe. Sie selbst sei von Halle gekommen und erreiche auf dem Rückweg die Stadt auch wieder ohne nachzuladen. Die Projektstunde ist Bestandteil des medienpädagogischen Projekt "Zeitung im Unterricht" von "Freie Presse" sowie Envia M als Hauptsponsor. (na)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...