Ein "Deal" macht Sporthallenbau möglich

Seit Juli wird am Neubau der Zwei-Feld-Halle des Gymnasiums "Am Sandberg" gearbeitet. Am Mittwoch wurde offiziell der Grundstein gelegt.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...