Ein Thüringer rettet Meeranerin das Leben

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Dem raschen Handeln eines Küchenbauers aus Ponitz hat eine 85-Jährige zu verdanken, dass rechtzeitig der Notarzt kam. Zufall oder Eingebung?


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    arnoldu
    07.07.2020

    Ein gutes Vorbild für Weitsicht, Empathie und Entschlossenheit, zu deutsch: Einfach bissl Arsch in der Hose! Ist schön, ab und an mal solche Artikel lesen zu können.