Einbruch - Täter nehmen offenbar nichts mit

Zwickau.

Einbrecher haben sich in einem Zwickauer Juweliergeschäft offenbar umgesehen, ohne etwas zu stehlen. Nach Angaben der Polizei stiegen Unbekannte im Zeitraum zwischen Montagabend und Dienstagmittag in die Räume eines Juweliergeschäfts an der Zwickauer Bahnhofsstraße ein. Dort durchsuchten sie zwar laut Polizei die Räumlichkeiten, entwendeten jedoch nichts. Der entstandene Sachschaden liegt bei 200 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise. (ael)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...