Ende nächster Woche kommt der Asphalt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Licht am Ende des Tunnels für die Anwohner und Geschäftsleute an der Zwickauer Ma-rienstraße: Die Großbaustelle im Zentrum bekommt Ende nächster Woche eine neue Asphaltdecke. Das sagte die Stadtverwaltung der "Freien Presse". Zurzeit werden im Abschnitt zwischen Schumannplatz bis Schwanengasse auf der Ostseite die Borde verlegt. Danach wird die geplante Pflasterrinne gebaut. Das müsse fertig sein, bevor am 19. und 20. August der Asphaltbeton eingebaut wird. Die Arbeiten am Rosengässchen sollen bis Ende September abgeschlossen sein. Man wolle mit allem nach wie vor bis Jahresende fertig werden, so das Rathaus. (ael)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.