Energie - Röhrenleuchten werden ausgetauscht

Hartmannsdorf.

Für 7300 Euro bekommen die Hartmannsdorfer Grundschüler neue Energiesparlampen. Der Gemeinderat hat sowohl der Bestellung zugestimmt als auch der Auftragsvergabe an die Kirchberger Firma Elektro-Müller. Die Umrüstung der Lampen war überfällig. In einem Klassenzimmer sind noch alte DDR-Röhrenleuchten eingebaut. Mit dem neuen LED-Licht kann die Gemeinde 75 Prozent der Energiekosten einsparen. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...