Erschossenes Reh auf Feld gefunden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Wilkau-Haßlau.

Die Polizei sucht Zeugen einer mutmaßlichen Jagdwilderei in Wilkau-Haßlau. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilt, ist am Montagmorgen auf einem Feld nahe der Weststraße ein totes Reh gefunden worden. Der zuständige Jagdpächter stellte fest, dass das Tier durch einen Schuss erlegt wurde. Daraufhin informierte er die Polizei, die nun wegen des Verdachts der Jagdwilderei ermittelt. Zeugen, die zwischen Sonntagabend und Montagfrüh ein Schussgeräusch gehört oder ein Fahrzeug gesehen haben, das mit der Tat in Verbindung stehen könnte, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (hd)

Zeugentelefon 03761 7020

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.