Festival - 550 Gäste bei "Störfaktor" dabei

Zwickau.

Rund 550 Besucher haben bis Sonntag auf dem Flugplatzgelände an der Reichenbacher Straße in Zwickau Festivalstimmung erlebt. Nach Veranstalterangaben hätten es durchaus mehr sein können, dennoch äußerte sich Tony Fischer vom Verein "Roter Baum" am Sonntag zufrieden. Es war bereits das elfte "Störfaktor"-Festival in Zwickau, das mit mehr als 20 Künstlern und Bands verschiedener Stilrichtungen längst mehr als ein Punkkonzert geworden ist. "Es gab null Stress, nicht mal beim Aufräumen", sagte Fischer, der sich über ein Stammpublikum freute, aber auch zahlreiche neue Gesichter entdeckte. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...