Fotoautomat kommt erst im September

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau/Glauchau.

Der angekündigte Fotoautomat, mit dem Antragsteller beim Umtausch ihres Führerscheines das biometrische Passfoto gleich vor Ort in der Führerscheinstelle im Glauchauer Landratsamt machen können, ist erst ab September dieses Jahres einsatzbereit. Das teilte die Behörde mit. Das Gleiche gilt auch für den Service-Terminal mit dem unter anderem die Unterschrift des Führerscheininhabers elektronisch erfasst werden kann. Bis zur Inbetriebnahme des Fotoautomaten müssen beim Umtausch des Führerscheines in einen EU-Kartenführerschein weiterhin die entsprechenden Fotos mitgebracht werden. Diese sollten den Vorschriften entsprechen. (nkd)