Freiwilligenmesse "Aktivoli" am Samstag

Mehr als 50 Vereine, Initiativen und Projekte präsentieren sich am 6. Mai von 14 bis 19 Uhr bei Zwickaus erster Freiwilligenmesse "Aktivoli" auf dem Hauptmarkt. Wie die Veranstalter, die Stadt Zwickau und das SOS-Kinderdorf, am Dienstag mitteilten, soll die Messe zeigen, wie vielfältig Engagement sein und das eigene Leben bereichern kann. "Es sind 50 Möglichkeiten, die Welt zu verändern oder sich die Welt neu zu erschließen", sagte Susanne Trauer vom SOS-Kinderdorf, das die Initialzündung dafür gegeben hatte. (upa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...