Fußball-Wettbewerb - Nicolaischüler ziehen ins Finale ein

Zwickau.

Die Zwickauer Nicolaischule hat sich am Mittwoch den Vorrundensieg beim 11. Energie-Cup der Zwickauer Energieversorgung (ZEV) und Envia M im Sport- forum "Sojus" in Eckersbach gesichert. Dabei waren Teams aus sieben Zwickauer Grundschulen angetreten. Die jungen Fußballer der Nicolaischule haben in einem spannenden Finale die Dittesschule als dreimaligen Vorrundensieger mit 1:0 besiegt. Der dritte Platz ging an die August-Bebel-Grundschule, sagte Jennifer Böhm von der ZEV. Mit dem Vorrundensieg erkämpfte sich die Nicolaischule die Teilnahme am Finale in Döbeln. Dort spielen die jungen Kicker am 5. Juni gegen die Gewinner aus den Vorrunden von neun anderen Stadtwerken um den Energie-Cup-Pokal 2019. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...