Gartenbahn fährt auch am Abend

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Gartenfest im Stadt- und Dampfmaschinenmuseum

Werdau.

Spiel und Spaß sind am Samstag, 20. August, beim Museumsgartenfest im Stadt- und Dampfmaschinenmuseum Werdau angesagt. Neben der aktuellen Sonderausstellung "Eine Weltreise mit den Abrafaxen", den Helden aus der legendären Comic-Zeitschrift Mosaik, erwartet die Besucher und Besucherinnen zwischen 14 und 22 Uhr ein buntes Unterhaltungsprogramm in und um das historische Museumsgebäude an der Holzstraße 2. Das teilt Markus Döscher vom Stadt- und Dampfmaschinenmuseum mit.

Um 15 Uhr ruft die Feuerwehr Leubnitz alle Kinder zum Löschwettkampf auf. Im Museumshof können Kinder und Erwachsene ihr Geschick und ihre Kraft am "Hau den Lukas" messen, spielen wie zu Urgroßvaters Zeiten oder sich wie Wilhelm Tell am Armbrustschießstand probieren. Eine Kräuterfee entführt ins Reich der Heilkräuter, und in einer Bastelecke können kleine Andenken und Geschenke hergestellt werden. In der Zeit von 18 bis 19 Uhr steht eine Ritter-Spielshow auf dem Programm. Im Museumsgarten dreht bei schönem Wetter die Gartenbahn bis 22 Uhr ihre Runden. (hd)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.