Im Schlosspark werden Wege gebaut

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Im Schlosspark Planitz werden in den kommenden Wochen auf den Parkwegen südlich und nördlich vom Teehaus Wegebauarbeiten durchgeführt. Das teilte das Garten- und Friedhofsamt mit. Bereits in der vergangenen Woche wurde damit südlich vom Teehaus parallel zur Bergahornallee an der Zufahrt zur Planitzer Kirche begonnen. Die Bestandswege werden dabei neu aufgebaut. Während der Bauarbeiten kommt es für die Besucher des Planitzer Friedhofes und der Kirche zu leichten Einschränkungen. Nach der Beendigung des ersten Abschnittes wird nördlich vom Teehaus weitergearbeitet. Investiert werden 90.000 Euro. (kru)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €