In "Box" stecken Keramik, Körbe, Plätzchen und Nachtwäsche

Jungunternehmerin Sara Linke und die Lukaswerkstatt teilen sich zurzeit den Kurzzeitladen, der in einem leer stehenden Geschäft in Zwickau eingerichtet wurde. Am Samstag ist aber angesichts der Pandemie erst einmal Schluss.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.