Jugendliche greifen Pärchen an - Zeugen gesucht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Polizei hat zwei der Täter gestellt und bittet um Zeugenhinweise.

Zwickau.

Ein Pärchen im Alter von 17 und 20 Jahren ist von drei Jugendlichen auf der Skateranlage im Stadtteil Eckersbach angegriffen worden. Die Jugendlichen schlugen mit Steinen, Stöcken und Fäusten auf die Beiden ein und forderten die Herausgabe der Geldbörse. Dies blieb erfolglos. Die Täter entwendeten einen Tabakbeutel und rannten davon. Der 20-jährige und die 17-Jährige wurden durch den Angriff verletzt und mussten ambulant behandelt werden. Wie die Polizei mitteilte, wurden zwei 15-Jährige festgestellt.

Die Polizei sucht nach dem dritten Täter und bittet um Hinweise. Er ist zirka 1,70 Meter groß, hat blonde Haare, eine schlanke Gestalt. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans und einer schwarz-weiß-grünen Regenjacke.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480. (fp)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €