Kaputter Zaun an Haarer Straße

Wilkau-Haßlau.

An der Haarer Straße in Wilkau-Haßlau wurde zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen ein Metallzaun beschädigt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei könnte ein bisher Unbekannter mit seinem Fahrzeug die Beschädigungen verursacht und sich anschließend vom Unfallort entfernt haben, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Der Schaden am Zaun wird auf rund 500 Euro geschätzt, sagte Christian Schünemann von der Polizeidirektion Zwickau. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...