Kiesabbau - Stadt will sich weiterhin wehren

Zwickau.

Der Streit um Kiesabbau im Ortsteil Schneppendorf geht weiter. Die Sandwerke Biesern haben sich vor dem Oberverwaltungsgericht Bautzen durchgesetzt und das Recht an den Kieswerken "Susi" und "Heidi" erstritten. Ob sie dort allerdings auch Kies abbauen können, ist offen. Die Stadt werde alles dafür tun, den Abbau zu verhindern, sagte OB Pia Findeiß (SPD) auf einer Einwohnerversammlung. Die Entscheidung liege aber beim Landkreis. (ael)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...