Kinderchor beginnt wieder mit Proben

Mädchen, Jungen und Jugendliche gestalten Gottesdienste musikalisch aus

Zwickau.

Im Gemeindehaus neben der Pauluskirche in Zwickau beginnen am Dienstag wieder die Proben mit den Kindern. Eingeladen sind alle Mädchen und Jungen unabhängig von Kirchenzugehörigkeit, die Interesse und Freude am Singen haben.

Wer Interesse am Mitsingen im Chor hat, kann zunächst an Schnupperstunden teilnehmen. Bei Gefallen wird danach eine regelmäßige Teilnahme an Proben und Auftritten erwartet. Die Teilnahme an den Gruppen ist kostenfrei, Spenden seien aber willkommen.

Wer im Chor mitsingt, möchte auch auftreten. Hier geht es um die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten und Konzerten in der Stadtkirchgemeinde. Dienstags ab 15.30 Uhr kommt die Vorkurrende (ab vier Jahren bis erste Klasse) zusammen, 16.30 Uhr die Kurrende (Klassen zwei und drei); donnerstags trifft sich 16.30 Uhr die Kurrende (vierte und fünfte Klasse), 17.30 Uhr der Jugendchor. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.