Kriminalität - Unbekannte stehlen Moped

Hartmannsdorf.

In der Nähe der Tauchschule "Flipper" am Steinbruchsee im Hartmannsdorfer Ortsteil Giegengrün wurde am Sonntag durch unbekannte Täter ein Kleinkraftrad gestohlen. Ein 28-Jähriger hatte sein Simson S 50 B (metallicorange mit schwarzer Sitzbank und defektem Kilometerzähler) gegen 16.30 Uhr als eines von circa 20 Mopeds ungefähr 100 Meter entfernt vom Steinbruchsee abgestellt, sagte Polizeisprecher Oliver Wurdak. Als er gegen 18.30 Uhr zu seinem Simson zurückkehrte, war es verschwunden. Der Wert des Fahrzeugs wird auf 1800 Euro geschätzt. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...