Landeswettbewerb - Jugend musiziert: Zwickau erfolgreich

Leipzig/Zwickau.

19 Schüler des Zwickauer Robert-Schumann-Konservatoriums (Kon) haben beim sächsischen Landeswettbewerb "Jugend musiziert", an dem sich in Leipzig mehr als 500 junge Musiker beteiligt haben, erste Plätze erzielt. 16 von ihnen werden beim Bundeswettbewerb in Halle antreten. Das sagte Petra Schink von der Pressestelle des Zwickauer Rathauses. 28 Vertreter des Kon sicherten sich zweite und zwei Zwickauer Teilnehmer dritte Preise. In der Kategorie "Jazz-Ensemble" nahm die Band Popko(r)n teil. Die junge Gruppe erhielt ebenfalls einen zweiten Preis. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...