Landkreis wieder unter Schwellenwert

Zwickau.

Trotz 67 neuer Coronafälle über das Wochenende liegt der Landkreis Zwickau am Montag wieder unter der Schwelle von 50 Fällen je 100.000 Einwohner. Laut Landratsamt liegt der Wert bei 49,13. Die Landesuntersuchungsanstalt Sachsen nennt einen Wert von 44,4 und das Robert-Koch-Institut von 32,1. Die Abweichungen hängen mit unterschiedlichen Meldeketten und Stichzeiten zusammen. (ael)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.