Ludwig in Reinsdorf einziger Kandidat

Reinsdorf.

Zur Bürgermeisterwahl in der Gemeinde Reinsdorf tritt nur ein einziger Kandidat an. Außer Amtsinhaber Steffen Ludwig (62, parteilos) hat niemand einen Wahlvorschlag eingereicht, wie der Gemeindewahlausschuss am Mittwoch mitteilte.

Auch wenn die Möglichkeit besteht, jede andere wählbare Person auf den Stimmzettel zu schreiben, gilt die Wiederwahl Ludwigs als sicher. Der 62-Jährige ist seit fast 35 Jahren Bürgermeister von Reinsdorf und führt auch seit dem Zusammenschluss von Reinsdorf, Vielau und Friedrichsgrün 1999 die Amtsgeschäfte. Bei der jüngsten Wahl 2013 erhielt er 98,6 Prozent der Stimmen. 2006 waren es 74,7 Prozent, allerdings hatte er damals eine Gegenkandidatin. Die Bürgermeisterwahl findet am 15. März statt. (ael)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...