Lüften soll Radonwerte senken

Nachdem Landzeitmessungen in den zwei Hartensteiner Schulen hohe Werte des Edelgases ergeben hatten, fielen die kurzzeitigen niedriger aus. Trotzdem handelt die Stadt jetzt, um Schüler nicht zu gefährden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard für Abonnenten


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 1,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.