Männer liefern sich Auseinandersetzung auf der Straße

Zwickau.

Zwei Männer haben sich am Donnerstagabend  mitten auf der Talstraße in Zwickau eine Auseinandersetzung geliefert.

Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, bremste ein grauer Škoda Scala, der in Richtung Citytunnel fuhr, nahe der Einmündung zur Kolpingstraße und blieb quer zur Fahrbahn stehen. 

Zeugen berichteten der Polizei, dass zwei der vier Insassen ausstiegen und sich auf der Fahrbahn stehend schlugen. Als sie wieder einsteigen wollten, fuhr der Škoda ohne sie in Richtung Citytunnel weiter. Die beiden Männer verschwanden zu Fuß. 

Hinweise zu dem Vorfall nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen. Zeugentelefon: 0375 44580. (dha)

 

 

 

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.