Malerischer Besuch aus Leipzig für Zwickaus Kunstfreunde

25 Frauen bevölkern - wieder einmal - die Räume der Freunde aktueller Kunst an der Hauptstraße in Zwickau. Allerdings nur im Geiste und in ihren Werken. Am Sonntag, 11 Uhr, hat Teil zwei der Schau "Vor dem Bild ist nach dem Bild" seine Vernissage.

Dieses Mal sind unter anderem Bilder von Rosa Loy zu sehen, die nicht zum ersten Mal dem Verein einige ihrer Frauen-Gemälde geschickt hat. Nicole Kegel ist eine weitere Vertreterin der figürlichen Malerei, die jedoch ganz andere Stilmittel benutzt. Ebenfalls mit weiblichen Porträts beteiligt sich Birgit Nadrau an der Schau, die in drei Einzelausstellungen insgesamt 75 Künstlerinnen aus Leipzig vorstellt.

Zu den Künstlerinnen, die auch oder ausschließlich abstrahierend arbeiten, gehören Petra Ottkowski, die unter anderem mit zwei großformatigen Gemälden vertreten ist, sowie Anita Mikas, die unter anderem mit einem monochromen Objekt vertreten ist.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...