Mann gibt sich als Polizist aus

Hohenstein-Ernstthal.

Ein bislang unbekannter Mann hat in der Nacht zu Samstag kurz nach Mitternacht bei einem 42-jährigen Mieter in der Turnerstraße in Hohenstein-Ernstthal geklingelt und gab sich an der Wechselsprechanlage als Polizeibeamter des Reviers Glauchau aus. Laut einer Mitteilung der Polizeidirektion Zwickau versuchte er sich über persönliche Verhältnisse des Mieters zu erkundigen. Die Polizei warnt angesichts dieses Vorfalls vor dieser Masche. Sollten weitere Menschen ähnliches erlebt haben, bittet die Polizei um Hinweise. (kru) 640

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.