Martinskirche - Glockencafé öffnet für einen Nachmittag

Neukirchen.

Ein Glockencafé öffnet am Sonntag im Kirchturm der Martinskirche in Neukirchen/Pleiße seine Türen. Ab 14.30 Uhr besteht immer halbstündlich die Möglichkeit, auf den Turm zu steigen, Kaffee und Kuchen und die Aussicht übers Land zu genießen. Dabei können auch die neuen Glocken des Gotteshauses besichtigt werden. Der letzte Aufstieg ist 16.30 Uhr. Ab 17 Uhr findet dann innerhalb der Reihe "Sommermusik in Dorfkirchen" ein Konzert mit Henk Galenkamp (Orgel) und Luise Güttler (Gesang) in der Martinskirche statt. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...