Miniwelt öffnet wieder ihre Tore

Lichtenstein.

Die Miniwelt in Lichtenstein holt am heutigen Freitag ihren Saisonstart nach. Der Freizeitpark öffnet mit den gebotenen Hygienevorschriften, die den Besuchern vor Ort kommuniziert werden. Es gelten unter anderem die Abstandsregeln von mindestens 1,50 Metern zu anderen Personen und es ist Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Ein Spielplatz hat gemäß der Corona-Schutz-Verordnung geöffnet, der Minikosmos hingegen bleibt vorerst geschlossen, teilte eine Sprecherin mit. (kru)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.