Motorradunfall - Reh überlebt Kollision nicht

Hirschfeld.

Auf der Stangengrüner Straße in Hirschfeld, kurz vor dem Ortseingang Stangengrün kollidierte am Montagabend ein 31-jähriger Motorradfahrer mit einem Reh. Das Reh verendete an der Unfallstelle, informiert die Polizei. Der Fahrer kam leicht verletzt zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. An der Kawasaki entstand Schaden von 8000 Euro. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...