Mutmaßliche Drogendealer im Gefängnis

Zwickau.

Nach einer Wohnungsdurchsuchung ist gegen zwei mutmaßliche Drogendealer in Zwickau Haftbefehl erlassen worden.

Bei der 35 Jahre alten Frau und dem gleichaltrigen Mann seien Drogen im Wert von 7000 Euro gefunden worden, teilte die Polizeidirektion Zwickau am Freitag mit. Unter anderem wurden Crystal und Kokain sichergestellt. Nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen wurden die Verdächtigen am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt. Er erließ Haftbefehl, die beiden sitzen nun im Gefängnis. (dpa)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.