Nah an den Fans: FSV Zwickau stellt sein Team vor

Zwickau.

Auf eine erfolgreiche Drittligasaison haben sich am Mittwochabend die Fußballer des FSV Zwickau und ihre Fans bei der Teampräsentation auf dem Gelände der Zwickauer Energieversorgung in der Stiftstraße eingeschworen.

Etwa 500 Anhänger schickten jeden einzelnen Kicker mit Applaus auf die Bühne, wobei es bei Torhüter Johannes Brinkies, Dauerbrenner Davy Frick und Torjäger Ronny König besonders laut wurde. Trainer Joe Enochs äußerte sich guter Dinge für seine zweite Saison beim FSV: "Wir haben hart gearbeitet. Die Mannschaft ist fit und gespannt auf den Auftakt. Es kommen gleich Spiele, die es in sich haben. Aber ich bin sehr zuversichtlich. Wir wollen am Samstag in Meppen anfangen, Punkte zu sammeln", sagte er. Nach der Vorstellung der Mannschaft hatten die Fans Gelegenheit, sich mit den Spielern fotografieren zu lassen, sich Autogramme zu holen und mit den Profis ins Gespräch zu kommen. Das wurde ausgiebig genutzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...