Neue Beleuchtung für Schulräume

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hartmannsdorf.

Die Firma Lippmann aus Zwickau wird innerhalb von Sanierungsarbeiten für den Hort und die Grundschule in Hartmannsdorf neue Beleuchtungen installieren. Das hat der Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Das Unternehmen hatte mit gut 10.000 Euro das wirtschaftlichste Angebot gemacht. 60 Prozent der Summe fließen als Fördergeld. Vorgesehen ist, im Bewegungsraum, der vor allem von der 1. Klasse und dem Hort genutzt wird, eine energieeffizientere und ballwurfsichere Beleuchtung einzubauen. Der Speiseraum, ein Gruppenraum und das Schulleiterzimmer erhalten LED-Beleuchtung. (vim)