Neue Kaufhalle soll in Planitz entstehen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Der im Frühjahr 2020 geschlossene Diska-Markt an der Fichtestraße im Stadtteil Planitz wird durch einen größeren Neubau ersetzt. Das kündigte Baubürgermeisterin Kathrin Köhler (CDU) am Montagabend im Bauausschuss an. Demnach hatte das Bauordnungsamt Ende Mai eine Baugenehmigung für das Vorhaben erteilt. Neben einem neuen Einkaufsmarkt soll auch ein Drogeriemarkt entstehen. Wer die beiden Geschäfte betreiben wird, sagte Köhler nicht. Die Schließung des Diska-Marktes hatte bei den Kunden und Einwohnern des Stadtteils für Unmut gesorgt. Sie sahen die Einkaufsmöglichkeiten rund um den Planitzer Markt beeinträchtigt. (nkd )

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €