Neuer Blitzer wird scharf geschaltet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Der neu installierte stationäre Blitzer an der Lengenfelder Straße in Zwickau wird voraussichtlich Mitte kommender Woche scharf geschaltet. Das teilte das Ordnungsamt mit. Die Anlage wurde Anfang Dezember installiert. Diese befindet sich neben der stadtauswärtigen Fahrbahn exakt an der Stelle, an der einst die alte Anlage stand. Diese musste Ende 2019 stillgelegt werden. Ein dauerhaft zuverlässiger Betrieb konnte aufgrund von Verschiebungen im Sensorbereich in der Fahrbahn nicht mehr gewährleistet werden. Die neu errichtete Anlage bedarf laut Ordnungsamt keiner Sensortechnik im Fahrbahnbereich. Die Anlage sei bereits geeicht worden. Am Dienstag ist seitens der Herstellerfirma noch eine Schulung zur Bedienung des neuen Messsystems vorgesehen. Danach - voraussichtlich am Mittwoch - soll die neue Messanlage in Betrieb gehen. (kru)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.