Neugier-Bremse

Dass im Alter vieles nicht besser wird, ist ein alter Hut. Stichwort Sehkraft. Da in der Ferne die Autokennzeichen nur noch verschwommen wahrzunehmen waren, musste ich mir als Beinahe-Maulwurf neue Kontaktlinsen machen lassen. Problem: In der Nähe auf Armeslänge sehe ich nun ohne Lesebrille so gut wie nichts mehr. Also nicht mal fix aufs Handy geschielt und geguckt, wer geschrieben hat, wenn man an einer roten Ampel wartet. Dazu müsste ja erst die Lesebrille herausgefummelt werden. Die Neugier-Bremse funktioniert gut. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...