Ost-Disko: Bisher 107 Titel für Party vorgeschlagen

Bei der zweiten Auflage der Veranstaltung in der Villa Mocc wird es voll. Man sollte sich also langsam um Karten kümmern. Wir haben sogar noch ein paar Freitickets zu vergeben.

Zwickau.

107. Genau so viele Titel sind bisher für die Top 89 der Westsachsen vorgeschlagen worden, die bei der 2. Ost-Disko in Zwickau gespielt werden. Am 5. Oktober (Einlass ab 18Uhr) geht es rund auf zwei Ebenen in der Villa Mocc, und so wie es aussieht, ist das Haus voll. Im Ticket-Shop der "Freien Presse" im Internet und in unseren Geschäftsstellen gibt es aber noch Karten. Und was noch besser ist: Wir verlosen auch letztmals ein paar an Sie und haben dafür extra die Abstimmung verlängert.

Mit im Lostopf sind die Namen all jener Teilnehmer, die uns bis morgen (Donnerstag), 15 Uhr, ihre drei Lieblingstitel aus der Zeit bis 1989 schicken: aus der DDR oder aus dem Westen, ob englisch oder deutsch gesungen - völlig egal. Nur mindestens 30 Jahre alt müssen die Titel sein und rechtzeitig an red.zwickau@freiepresse.de, Betreff: Ost-Disko gesendet werden. Zu vergeben sind fünfmal zwei Freikarten.

Gespielt werden an diesem Abend die 89 am häufigsten genannten Titel in umgekehrter Reihenfolge; bei gleicher Punktzahl für einen Titel entscheiden wir, in welcher Reihenfolge sie gespielt werden. Und zwar nach den Kriterien Bekanntheit, Tanzbarkeit (sollte beim besser Platzierten jeweils höher sein) und wie oft der Interpret/die Band sonst noch in der Playlist vertreten ist (da setzen wir auf eine möglichst breite Mischung).

Ähnlich wie 2018 bei der Premiere kristallisiert sich auch für 2019 ein ziemlich DDR-Musik-lastiges Finale heraus ... Sicher mit dabei sind auch Titel von Abba, Depeche Mode, Boney M., Erasure, Prince, Led Zeppelin und Smokie. Mehr wird aber nicht verraten, um das Abstimmungsfinale nicht zu beeinflussen.

Auflegen wird am ersten Oktobersamstag Kult-DJ Det Fischer. Geöffnet ist diesmal die gesamte Villa Mocc; es stehen also zwei Tanzflächen offen. 19 Uhr wird der erste Song angespielt und Clip gezeigt; nach Platz 1 ist kurz nach Mitternacht Schluss. Nicht nur die Musik, sondern auch der Mocca-Edel-Gutschein am Einlass sowie das spezielle Speisen- und Getränkeangebot dürften bei vielen Erinnerungen daran aufkommen lassen, wie das damals so war in der (Ost)-Disko.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...