Parkenden Dacia beschädigt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Knapp 1000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls mit Fahrerflucht in Werdau. Wie die Polizei mitteilt, parkte eine 31-Jährige am Dienstagmorgen für 45 Minuten ihren Dacia in einer Parklücke vor einer Bäckerei an der Freiherr-von-Stein-Straße. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, musste sie Schäden im hinteren rechten Bereich feststellen. Die Beschädigungen deuten darauf hin, dass es sich beim verursachenden Fahrzeug um einen Sattelauflieger handeln könnte. Der Fahrzeugführer meldete sich nicht bei der Polizei und verließ den Unfallort pflichtwidrig. (jwa)

Zeugentelefon 03761 7020

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €