Parkplatz: Stadt kauft Grundstück

Zwickau.

Die Kindertagesstätte "Marienhof" im Zwickauer Stadtteil Marienthal bekommt unmittelbar neben der Einrichtung einen eigenen Parkplatz. Dort sollen Eltern ihre Fahrzeuge künftig abstellen können, wenn sie ihre Kinder bringen oder abholen. Das sagte Baubürgermeisterin Kathrin Köhler (CDU) im Stadtrat auf eine Anfrage von Tristan Drechsel (BfZ). Die Stadt habe sich mit einem Grundstückbesitzer geeinigt und werde eine 500 Quadratmeter große Fläche kaufen. Alle bisherigen Bemühungen, die Verkehrsprobleme beim Bringen und Holen der Kinder zu lösen, waren erfolglos geblieben. Wann der Parkplatz nutzbar ist, steht allerdings noch nicht fest. (nkd)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.