Pferde entgehen Feuertod

Wegen der versuchten Brandstiftung muss sich seit Montag eine Frau vor dem Schöffengericht verantworten. Die Angeklagte, so ihr Anwalt, bestreitet die Vorwürfe vehement. Reden will sie aber nicht.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...