Rat befasst sich mit Weihnachtsmarkt

Reinsdorf.

Die Reinsdorfer Gemeinderäte beschäftigen sich während ihrer Sitzung am Donnerstag unter anderem mit der Coronapandemie und den Auswirkungen auf die Investitionstätigkeit der Kommune. Zudem will Rathauschef Steffen Ludwig (parteilos) über den Jahresabschluss der Wohnungsbaugesellschaft Reinsdorf, die Lärmkartierung 2022 sowie den bevorstehenden Weihnachtsmarkt auf dem Parkplatz vor der Kita "Anne Frank" informieren. Erneut steht die Auflösung des Vereins "Historische Salzstraße" auf der Tagesordnung. Der Verein war aus der Arbeitsgemeinschaft Salzstraße hervorgegangen. Die Sitzung des Gremiums ist öffentlich und beginnt 19 Uhr im Freizeitzentrum Vielau. (jwa)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.