Sachsen Classic in Zwickau gestartet

Zwickau. Die Sachsen Classic ist am Donnerstagmittag in Zwickau gestartet. Um 12 Uhr gab Oberbürgermeisterin Pia Findeiß das Startsignal für die 16. Auflage der Tour mit 180 Klassikern. 

Am ersten Tag mussten sich die Teilnehmer nach dem Start der Steilen Wand von Meerane stellen. Außerdem passierten sie Waldenburg, absolvieren auf dem Sachsenring den Moto-GP-Kurs und fuhren an der Eventscheune in Thum vorbei, ehe sie wieder auf dem Zwickauer Hauptmarkt eintrafen. Genau dort geht es am Freitag um 8.01 Uhr weiter. Insgesamt absolvieren die Teilnehmer eine Strecke von 584 Kilometern. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...