Schon wieder Autos zerkratzt

Zwickau.

In der Zwickauer Nordvorstadt sind erneut Autos zerkratzt worden. Nach sieben Fällen mit 3500 Euro Schaden in der vergangenen Woche meldete die Polizei nun, dass Dienstagabend gegen 21 Uhr weitere 20 Autos beschädigt wurden. Wie schon vor einer Woche waren die Fahrzeuge allesamt auf der Clara-Zetkin-Straße abgestellt. Der Schaden liegt dieses Mal bei rund 10.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Zwickau entgegen. (ael)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.