Sonderausstellung lockt Alt-Schachter

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reinsdorf.

Während des Bergmannstages auf dem Gelände des Reinsdorfer Heimat- und Bergbaumuseums soll am Sonntagnachmittag die neue Sonderausstellung "Das schwarze Gold" eröffnet werden. Eröffnet wird der Aktionstag 10 Uhr vom Vorstand des Steinkohlenbergbauvereins Zwickau. Dabei soll an die Zwickauer Oberbürgermeisterin Constanze Arndt (BfZ) ein Bergmannshabit übergeben werden. Gleichzeitig wird zum musikalischen Frühschoppen eingeladen. Für 14 Uhr ist zudem die Einweihung der Informationstafel "Brückenbergbahn" vorgesehen, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Von Pöhlau in Richtung Reinsdorf fahrend, ist das Parken am rechten Fahrbahnrand möglich. (jwa)

www.heimatverein-reinsdorf.de

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.